Vegan for Youth: Matcha Amaranth Joghurt Pop

 
Unser heutiges Power-Frühstück war aus “Vegan for Youth” und mal wieder superlecker. Das gibts bestimmt noch öfter.

Im Original mit Brombeeren, bei mir mit Granatapfel.
 
Übrigens löst man die Kerne aus dem Granatapfel am besten in einer großen Schüssel unter Wasser aus, geht einfacher und man saut nicht die ganze Küche voll.
 
Mein Mann wollte keinen Granatapfel, der war ihm zu sauer, also bekam er Birne, die natürlich nicht ganz so hübsch aussieht. 😉
 
Matcha Amaranth Joghurt Pop 
 
Sieht cool aus unser Frühstück, oder? 🙂
 
Matcha Amaranth Joghurt Pop 
 
Ich fand die Fotos im “Vegan for Fit” ja schon voll schön, aber ich finde im “Vegan for Youth” sind sie noch um einiges toller. 
 
Hier gibts übrigens für alle die das Buch noch nicht haben, eine kleine Vorschau. *klickPDF*
 
 
Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA