Schokoladeeis mit Pekanuss

Schokoladeeis mit Pekanuss - Rezept vegan - Freude am Kochen

Voll in der Eiszeit angelangt sind wir. Oh wie ich es liebe endlich wieder kreative Eissorten zu kreieren. Ganz wie in den alten,

vorveganen Zeiten. 🙂

Schokoladeeis mit Pekanuss - Rezept vegan - Freude am Kochen

Ja, jetzt gibts echt nimmer viel was wir nicht selbermachen. 🙂 Ich liebe es, und mein Mann liebt es mit, das wir eigentlich so gut wie keine fertigen Lebensmittel kaufen. So wird bei uns die Gemüsebrühe genau so selbst gemacht wie die Tomaten Sauce und das Knusper Müsli. Ok, bei diesem Burger hab ich die Chips gekauft, dafür aber das Burger Brötchen selbst gebacken und Kimchi wird auch selbst eingelegt. Kombucha machen wir seit ca. 2 Monaten auch selber, das macht mir ganz besonders Spaß und Freude! Und so könnte ich jetzt endlos weiterschreiben. 🙂 Nur mit dem Sauerteigbrot, da klappt das noch nicht so ganz. Meinen Sauerteig habe ich vor kurzem wieder weggeworfen weil er verschimmelt war, sch…, jetzt wo ich endlich einen funktionierenden Sauerteig hatte…aber jetzt zurück zum urguten Eis. Ach ja, auch ich bin nicht unfehlbar, habe ich auch nicht vor zu werden ;-), die Eistüten sind nämlich selbst gekauft, dafür aber auch selbst gepimpt. Wie, erzähle ich im nächsten Beitrag!

Schokoladeeis mit Pekanuss - Rezept vegan - Freude am Kochen

Schokoladeeis mit Pekanuss

Zutaten:

400 ml Mandeldrink
50 g Cashewkerne
80 g “Milch” oder dunkle Schokolade Buttons
50 g Rohrohrzucker
1/2 Tl Guakernmehl
1/2 Tl Johannisbrotkernmehl
1 handvoll Pekanüsse, grob gehackt

Zubereitung:

Alle Zutaten außer den Pekanüssen in den Holchleistungsmixer geben und mixen bis die Cashewkerne komplett zerkleinert sind. Anschließend die gehackten Pekanüsse zur Masse geben.

Die Masse im Kühlschrank auf Kühlschranktemperatur abkühlen lassen.

Sobald die Eismasse kalt ist gibt man sie für ca. 40 Minuten in die Eismaschine. Und fertig ist das köstliche Eis.

serve it with love 

Schokoladeeis mit Pekanuss - Rezept vegan - Freude am Kochen

Schokoladeeis mit Pekanuss - Rezept vegan - Freude am Kochen

Nun habt Ihr auch das zweite Eis Rezept von diesen Fotos vom Weißen Schokolade Rum Rosinen Eis. 🙂

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Yvonne

Love is always the answer - Freude am Kochen

Was kannst Du tun wenn Du meinen Blog unterstützen willst:

Du kannst meine Beiträge teilen, auf Facebook, Instagram und anderen Plattformen liken und Deinen Freunden von meinem Blog erzählen.

Außerdem kannst Du über diesen Link bei Amazon shoppen – Amazon Affiliate Link* oder mit diesem Link bei Dr. Goerg – Dr. Goerg Affiliate Link – das kostet Dich keinen Cent, hilft mir aber dabei den Blog zu finanzieren.  -lichen Dank!

 

(Visited 128 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA