Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf

Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf - Freude am Kochen vegan
Diesen Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf habe ich nun 2018 nochmal gemacht um ein Foto dafür zu bekommen und frage

mich warum es den nicht mehr gegeben hat seit so vielen Jahren? Der schmeckt ganz herrlich, ein typisches Yvi-Essen. 😉 Das wird es jetzt sicher öfter Mal geben, Sauerkraut ist eh so gesund und ich machs viel zu selten. Und mit der Tatsache das Kartoffelpüree im Thermomix extrem einfach zu machen geht gibts auch keine gültigen Ausreden mehr. 🙂

Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf - Freude am Kochen vegan

Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf

Beim neuerlichen Kochen 2018 habe ich das Kartoffelpüree im Thermomix gemacht mit 600 g Kartoffel. Das geht ratzfatz und auf diese Art gibts das Essen bei uns jetzt sicher öfter. 😉

Fürs Kartoffelpüree:
 
600 g Kartoffel
1 1/2 Tl Salz
Muskat
Pfeffer
150 ml Pflanzenmilch
1 El Butter, vegan
 
Kartoffel weich kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse in die leicht erwärmte Milch pressen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit 1 El Butter verfeinern.
 
Fürs Sauerkraut:
 
500 g Sauerkraut
1 Zwiebel gehackt
Kokosöl
Wasser
 
Zwiebel hacken und inm heißen Kokosöl anbraten, Sauerkraut dazugeben und in der geschlossenen Pfanne weich dünsten. Wenn nötig zwischendurch immer wieder etwas Wasser dazu geben. Das dauert schon mindestens 30 Minuten.
 
Backrohr auf 150° C Heißluft vorheizen.
 
Eine kleine ofenfeste Form mit Kokosöl ausstreichen, erst das Sauerkraut und darüber das Kartoffelpüree geben. Das ganze mit etwas Kokosöl beträufeln.
 
30 Minuten backen.

 Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf - Freude am Kochen vegan

Zum Pinnen auf Pinterest:

Sauerkraut Kartoffelpüree Auflauf - Freude am Kochen vegan

(Visited 170 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA