Rote Rüben – Rote Bete – Ketchup

Rote Rüben - Rote Bete - Ketchup - Thermomix - Freude am Kochen

So ein  5 kg Sack Rote Rüben inspiriert zu immer neuen Rote Rüben Ideen: heute gibts Rote Rüben Ketchup aus dem

Thermomix®, dazu Pommes aus dem Airfryer. Natürlich kann man das Ketchup aber auch ganz normal im Topf machen und die Pommes im Öl.

In der vergangenen Woche gab es bei uns: Rote Rüben Risotto, Rote Rüben Pommes gleich ein paar Mal, dann Kanji und zweimal Rote Rüben Scheiben aus dem Airfryer in, ähhh, wie heißen die griechischen Fladen….also die, gefüllt mit Salat und den Roten Rüben Scheiben und einer Sesam Rote Rüben Sauce dazu…Pitta Brot…nein, ist mir nicht eingefallen, ich komm schon in das Nachschau-Alter. 😉

Rote Rüben - Rote Bete - Ketchup - Thermomix - Freude am Kochen

Da hat sich schon viel getan in den letzten 30 Jahren…was für eine Überraschung. 😉 In meiner Kindheit waren Rote Rüben für mich der Rote Rüben Salat meiner Oma (Rohner Salat), der aus dem Glas aus dem Supermarkt…und nein, ich mochte den nicht. Und Rote Rüben..bähhh…grauslich.

Ich mag sie erst wieder seit ein paar wenigen Jahren, jetzt dafür aber um so mehr und ich liebe sie auch, weil sie so unendlich vielfältig sind.

Das Rote Rüben Ketchup heute war ein spontanes Unterfangen, und es hat geklappt. 😉 Ich weiß noch nicht, vielleicht versuche ich es nochmal mit etwas Wasser damit es sich homogener pürieren lässt. Aber mir schmeckt es auch so rustikal extrem gut, vielleicht lass ich es auch einfach so. Ich hab gleich auf einen Sitz das halbe Glas aufgegessen, psssst, nicht weitersagen. 😉

Rote Rüben - Rote Bete - Ketchup - Thermomix - Freude am Kochen

Rote Rüben – Rote Bete – Ketchup

Zutaten:

2 mittelgroße Rote Rüben – Netto 300 g
1 kleine Zwiebel
1 Tl Himalaya Salz
40 g Rohrohrzucker
50 ml Apfelessig
1 El Balsamico Essig

Zubereitung:

Die Rote Rüben und den Zwiebel schälen und grob zerkleinert zusammen mit den restlichen Zutaten in den Thermomix® geben.

10 Sekunden – Stufe 8

Mit dem Spatel alles nach unten schieben und 15 Minuten – Stufe 1 – bei 100° C

Nochmal alles mit dem Spatel nach unten schieben und 20 Sekunden auf Stufe 10 pürieren.

Das Ketchup in ein Glas füllen und warm oder kalt genießen.

Wie lang es hält kann ich nicht sagen, ich hab ja nur noch ein halbes Glas, das heißt es wird bei uns sicher nicht alt. 😉

Update: 20 Tage später ist es noch gut, jetzt aber aufgegessen. 😉

serve it with love 

Rote Rüben - Rote Bete - Ketchup - Thermomix - Freude am Kochen

Rote Rüben - Rote Bete - Ketchup - Thermomix - Freude am Kochen

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Yvonne

Love is always the answer - Freude am Kochen

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest13Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA