Reisebericht: Basilika Sonntagberg – Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Die Basilika am Sonntagberg ist Erzengel Michael und der heiligen Dreifaltigkeit gewidmet.

Erbaut wurde die jetzige Basilika am Sonntagberg von den barocken Baumeistern Jakob Prandtauer (Erbauer unter anderem der Melker Stiftskirche) und Josef Mungenast. 1440 wurde am Sonntagberg die erste Kapelle erbaut und 1490 am gleichen Platz eine spätgotische Kirche bevor zwischen 1706 und 1732 die jetzige Kirche erbaut wurde .

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Und damit prosit Neujahr und alles Gute für 2017. Ich wünsche Euch ein glückdurchflutetes neues Jahr und  melde mich zurück aus der Versenkung. Im Moment bin ich für ein paar Tage auf einer kleinen Auszeit im schönen Mostviertel. Irgendwie ist es schon fast zur Tradition geworden das ich mich Anfang des Jahres ein bisschen zurückziehe, ein paar Tage irgendwohinfahre und einerseits die Seele baumeln lasse, andererseits vieles aus dem vergangenen Jahr Revue passieren lasse und mich neu fokussiere. So hat es mich dieses Mal nach Allhartsberg verschlagen wo ich im Moment eingeschneit bin könnte man fast sagen. Doch gestern war noch ein sonniger Tag mit ganz viel Schnee und ich bin durch den Wald zum Sonntagberg gestapft.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Im 18. Jahrhundert besuchten angeblich 90.000-100.000 Wallfahrer jährlich die Kirche am Sonntagberg. Damals war der Sonntagberg die beliebteste Wallfahrtskirche der Monarchie nach Mariazell. Irgendwie spannend das ich letztes Jahr meine Jahresbeginn-Auszeit in Mariazell gemacht habe und es mich dieses mal ganz “zufällig” in die Nähe des Sonntagbergs verschlagen hat. Laut Sonntagberger Internetseite zählt die Basilika seit Jahrhunderten zu den drei wichtigsten Wallfahrtsorten Mitteleuropas…ich konnte leider nirgends eine Liste finden, das erscheint mir ein bisserl hoch gegriffen so schön sie ist. 😉

Gestern war ich alleine 😉 bis auf einen älteren Mann der nur kurz reingekommen ist um ein (elektrisches – wegen der Rußbildung die den wunderschönen Fresken schadet) Kerzerl angezündet hat. Der Ort war komplett ausgestorben (Samstag), alles hatte zu bis auf ein Gasthaus bei dem ich mich Gott sei Dank aufwärmen konnte.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Es war bitter kalt (-8 bis -10 Grad) und ich war zu Fuß ein dreiviertel Stunden erst durch den Wald und dann über die schöne Höhenstraße von Allhartsberg zum Sonntagberg gestapft. Da war ein Supperl und ein heißer Tee unbedingt nötig bevor ich mich wieder auf den Rückweg gemacht habe.

Sonntagberg - Mosviertel - Österreich - Freude am Kochen - Winter - Schnee

Und jetzt gehts rein in die schöne barocke Kirche:

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Ich suche in Kirchen immer nach Darstellungen von Jesus ohne Kreuz und siehe da, ich wurde fündig. Es gibt diese wundervolle Jesus Darstellung:

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

 Die wunderschöne barocke Orgel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Und der Sonntagberger Altar:

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Einer der wunderschönen Seiten Altären mit Josef und dem kleinen Jesulein.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Ein Engel der das Bild von Erzengel Michael hält.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Diese “Gnadenstuhldarstellung” finde ich wunderschön. Ich mag ja keine Jesus am Kreuz Darstellungen, alle die den Mariazeller Beitrag gelesen haben wissen schon das für mich Jesus etwas anderes symbolisiert als das Sterben am Kreuz….aber diese Darstellung finde ich wunderschön.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Wunderschön sind auch die Blei-Fenster in der Basilika.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Die wunderschönen Decken-Fresken sind von Daniel Gran

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Hier die Gründungslegende der Kirche am Sonntagberg.

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Und weil ja noch Weihnachtszeit ist und die heiligen drei Könige am Tag vorher gekommen sind war auch das Sonntagsberger Kripperl noch aufgebaut. 🙂

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Reisebericht: Basilika Sonntagberg - Mostviertel

Es war ein wunderschöner “Spaziergang” durch den Wald mit traumhaften Blick übers Mostviertel an diesem eisigen, sonnigen Wintertag! Hin bin ich 1 3/4 Stunden unterwegs gewesen, zurück nur eine gute Stunde, erstens gings da großteils bergab und zweitens hab ich über eine Wiese abgekürzt. 🙂 Hilfreich war allerdings die Autospur auf der Forststraße, wenn ich alles wirklich stapfen hätte müssen hätte es sicher empfindlich länger gedauert.

Quellen und weitere Infos:

Stift Seitenstetten – Sonntagberg

Wikipedia Basilika Sonntagberg

Sonntagberg.at

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Yvonne

Love is always the answer - Freude am Kochen

Was kannst Du tun wenn Du meinen Blog unterstützen willst:

Du kannst meine Beiträge teilen, auf Facebook, Instagram und anderen Plattformen liken und Deinen Freunden von meinem Blog erzählen.

Außerdem kannst Du über diesen Link bei Amazon shoppen – Amazon Affiliate Link* oder mit diesem Link bei Dr. Goerg – Dr. Goerg Affiliate Link – das kostet Dich keinen Cent, hilft mir aber dabei den Blog zu finanzieren.  -lichen Dank!

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest2Share on Google+1Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA