Linsen Couscous Bällchen auf Blattsalat

 

Linsen Couscous Bällchen - vegan - Freude am Kochen

Bei der lieben Petzi, von “From Veggie to Vegan” gibt es zu ihrem 2. Blog-Geburtstag eine tolle Geburtstagsparty bzw ein  tolles

Blog-Event an dem ich unbedingt mitmachen wollte. *klick*

Happy Birthday liebe Petzi, und danke für das leckere Rezept!

Gott sei Dank, weil manchmal braucht man einfach einen Stups, weil nur durch diesen Stups gabs heute diesen tollen Salat bei uns.

Nachgemacht hab ich diese Linsenbällchen, und jetzt kommt wieder der obligatorische Satz…. jaaaaa, ich kann ja auch nichts dafür, ich kann mich halt einfach nicht hundertprozentig an Rezepte halten. ;-))) Ja, genau, ich hab ein bisschen eigenen Touch mit hinein gebracht.

Als Salat-Dressing gabs ein genial leckeres Dressing aus eingelegten Zitronen, roter Zwiebel, Knoblauch, Minze usw aus dem Buch das ich Euch morgen hier vorstelle: “Home Made Sommer”

Linsen Couscous Bällchen - vegan - Freude am Kochen

 

Linsen Couscous Bällchen auf Blattsalat

Zutaten:

1 Tasse Feuerlinsen
3/4 Tasse Couscous
2 Tl Tomatenmark
1/2 Zitrone
1 Tl Paprikapulver
1/2 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
1 Msp Kurkuma
Salz
Pfeffer

Blattsalat

und nicht zu vergessen: Liebe, viel Liebe zum Drüberstreuen!

Zubereitung:

Die Linsen waschen bis das Wasser klar bleibt und für 30 Minuten einweichen, nochmal abspülen und in 2 1/2 Tassen Wasser kochen, bis das Wasser fast, aber noch nicht ganz weg ist und die Linsen weich sind. Dann den Couscous zusammen mit den anderen Zutaten unterrühren und 30 Minuten ziehen lassen. Eventuell hab ich noch etwas mehr Couscous verwendet, das war ein bisschen nach Gefühl.

Die Masse nochmal abschmecken, kleine Bällchen daraus formen und diese backen.

Ich habe sie auf zwei Portionen im Air Fryer gebacken, das ging supergut und superschnell.

Im Original-Rezept bei Petzi bäckt man das ganze bei 180° C ca 30 Minuten im Backrohr.

Die Bällchen dann auf einem Salatbett anrichten.

♡  serve it with love ♡  

Linsen Couscous Bällchen - vegan - Freude am Kochen

Unbedingt muss ich demnächst noch diese Brownies machen, die die liebe Cookie von Cookies and Style hier schon nachgemacht hat und von denen die liebe Angie von Bissen fürs Gewissen schon soooo geschwärmt hat.

♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡

Eure Wonni

Freude am Kochen - Love is always the answer
(Visited 605 times, 1 visits today)

Ein Kommentar

  1. Petzi From Veggie to vegan

    Mmmhh! Schaut lecker aus!
    Vielen Dank für Deine Teilnahme an meinem Gewinnspiel und viel Glück bei der Verlosung!
    lg
    Petzi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA