Holunderblüten Sirup

holunderbluetensirup_1

Holunderblüten Sirup ist der Klassiker unter den selbstgemachten Sirups.

Holunderblüten Sirup

für 12 Liter

180 Blüten
9 kg Zucker
6 l Wasser
120 g Zitronensäure
6 Zitronen

wer ganz sicher

gehen will: Einkochhilfe kann Einkochhilfe verwenden

Holunderblüten etwas abgeschüttelt und von Insekten befreit, aber ungewaschen, in die Wasser-Zucker-Mischung geben.

Die ungespritzten Zitronen pressen und die übrigbleibenden Schalen grob zerteilen und beides dem Sirup zugeben.

48 Stunden ziehen lassen. Während dieser Zeit immer wieder umrühren.

Vor dem Abfüllen den Sirup mit 10-13 g Zitronensäure je Liter Sirup mischen (die Zitronensäure eventuell erst in etwas erwärmtem Sirup auflösen). Abschmecken und in saubere Flaschen abfüllen.

Nachdem mir letztes Jahr der Sirup verschimmelt ist (keiner weiß warum, ich hab das Rezept schon oft gemacht) werde ichs heuer mit Einkochhilfe machen.

(Visited 440 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA