Geschenk: Vegane Pralinen bzw vegane Naschereien

Morgen bin ich bei einem Geburtstagsfest eingeladen und nachdem sich das Geburtstagskind eine vegane Schokotorte gewünscht hat – drückt mir bitte die Daumen, ich hab noch nie eine vegane Torte gebacken, hab keine Zeit zum Probebacken gehabt und dürfte sie ja nichtmal kosten – obwohl er eigentlich kein Veganer ist, hab ich gedacht er bekommt auch ein Potpourri von verschiedenen Süßigkeiten aus “Vegan for Fit”.

Von links nach Rechts: Best Riegel – Hazelchoc-Pralinen – Attilas Weiße *umgewandelt* mit Gogjibeeren & Mandeln – Hazelchoc Pralinen – Dunkle Schokolade mit Gogjibeeren und Mandeln

Die Hazelchoc´s sind mit Kochschokolade überzogen, also nicht challengetauglich aber vegan, weil das mit dem Überzug bei mir nicht geklappt hat nach Rezept, keine Ahnung was ich falsch gemacht habe.

(Visited 124 times, 1 visits today)
Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA