Fliedersirup

 Flieder - Freude am Kochen

Dieser Sirup bekommt, bei Verwendung von Lila Fliederblüten einen rosaroten Farbton.

Er ist lecker, aber er hat schon einen “kitschigen” Geschmack.

 

 Flieder - Freude am Kochen

Fliedersirup

4 l Wasser
6 kg Zucker
Fliederblüten vom gemeinen Flieder (ohne Stiele!!!!)
6 Zitronen
120 g Zitronensäure

ergibt gut 7 l SirupZucker und Wasser aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat, vom Herd nehmen, die Zitronensäure einrühren und den Sirup über die abgerebelten Blüten geben.

In Scheiben geschnittene Zitronen (ich presse diese immer vorher aus und gebe den Saft ebenfalls in den Sirup) dazugeben und 3 Tage an einem kühlen Ort stehen lassen.

Abseihen und in saubere Flaschen abfüllen.

 Flieder - Freude am Kochen

 

(Visited 555 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA