Fast wie Vollmilch-Schokolade Osterhasen – vegan

Nachdem mir meine neue Pfefferminz-Schoki so gut geschmeckt hat, hab ich die gleiche Schokolade dann auch ohne

Pfefferminze gemacht, quasi als Vollmilchschokoladen-Ersatz, bei der ich jetzt die Hoffnung habe, dass sie auch meiner Mama schmeckt, obwohl Ihr die selbstgemachten veganen Schokoladen immer schnell zu bitter sind.

Wo Ihr die Formen bekommt findet Ihr hier in meinem Matcha Schokolade Posting.

Fast wie Vollmilch-Schokolade Osterhasen

Zutaten:

100 g Kakaobutter (meine ist von Myfoodforfit)

100 g Mandelmus (ich habe mein selbstgemachtes dunkles Mandelmus verwendet)

50 g Agavendicksaft
15 g Kakaopulver
1/4-1/2 Tl Vanille-Pulver

Zubereitung:

Die Kakobutter in einem Wasserbad schmelzen, mit den Zutaten gut vermischen, in die Formen füllen und dann alles – komplett eben- in den Kühlschrank stellen.

Wenn man durchsichtige glatte Plastikformen (nicht Silikon) hat sollte man die vorher mit Watte “polieren” dann wird die Schokolade schöner.

Weitere Schoko-Ideen:

Schokolade – Matcha Schokolade

Schokolade – Pfefferminz-Schokolade

Schokolade -Orangen Schokolade

Schokolade – Kokos-Schokolade

Schokolade – Dunkle Lavendel Schokolade

Schokolade – Himbeer-Schokolade und Matcha-Schokolade #vegan 

Schokolade – weiße Vanille Erdnuss Mandel Schokolade #vegan #challengetauglich

Schokolade – dunkle Haselnuss Erdnuss Schokolade #vegan #challengetauglich 

Schokolade – weiße Vanille Mandel Schokolade – dunkle Haselnuss Mandel Schokolade

Schokolade selbermachen – ChocQlate

Geschenk: Vegane Pralinen bzw vegane Naschereien inklusive free Printable Etikett 

Rohkost Superfood Konfekt mit Kokosöl, Kakao und Goji 

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest1Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

4 Kommentare

  1. Die Häschen sind ja hübsch! Wie haben sie der Mama geschmeckt?

    • Im speziellen weiß ich das jetzt gar nicht aber sie meinte das die Schokolade alle köstlich war und man so gute Schokolade sicher nicht kaufen kann 🙂

  2. Toll! Würde ich jetzt auch gerne naschen 😉
    Ich wollte heuer auch gerne selber die Osterhasen machen, aber ich bin bei den Formen nicht wirklich fündig geworden. Entweder zu teuer oder einfach nicht meins.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA