Sommerlicher Salat mit Eierschwammerl und Erdbeeren

Pfifferling Erdbeer Salat von Freude am Kochen - vegan - vegetarisch

Manchmal kommen so spontane Ideen in meinen Kopf, manchmal schmeckts, manchmal nicht. 😉

Uns hat die Kombi

Eierschwammerl mit Erdbeeren sehr gut geschmeckt und es wird diese Variante sicher wieder geben.

Die Kombination aus Erdbeeren mit Matcha, die ich mir ein paar Tage danach für einen Shake überlegt habe hat dann dafür gar nicht geklappt. Nur damit Ihr nicht meint es würde nie etwas schief gehen bei mir. 😉 Er war braun und so hat er auch geschmeckt. 😉

Ja, die Spargelsaison geht zu Ende bzw ist es schon, aber dafür kommt die Eierschwammerl-Saison. 🙂

Sommerlicher Eierschwammerl Erdbeer Salat

Zutaten:

Sorry, Mengenangaben gibts hier keine, einfach nach Gefühl

Eierschwammerl (Pfifferlinge)
Erdbeeren
1 kleine Zwiebel

Ruccola, oder ein anderer Blatt-Salat

Balsamico-Essig
Olivenöl

Himalaya-Salz
Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Schwammerl putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken, in Olivenöl glasig braten und die Eierschwammerl dazugeben und braten.

Salat waschen, trockenschleudern, auf den Tellern anrichten, salzen und Balsamico und Öl vorsichtig darüber verteilen.

Erdbeeren waschen und klein schneiden.

Die mit Salz abgeschmeckten Schwammerl heiß über den Salat geben, Edbeeren darüber verteilen, pfeffern und mit frischem Baguette genießen.

♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡

Eure Wonni

Freude am Kochen - Love is always the answer

 

(Visited 191 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. probier doch mal den erdbeer essig dazu…. ich hab da einen guten im DZ gekauft….lgpeter

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA