Chilis eingelegt

Bei uns duftets nach Chilis, kein Wunder, oder?

Chilis eingelegt

1/2 l Weißweinessig
1/8 l Wasser
100 g Zucker
2 El Gurkengewürz

 

Die Chilis längs durchgeschnitten und entkernt, oder im Ganzen sehr dicht in die Gläser schichten.

Den Essig erhitzen, Zucker, Gewürze und Wasser dazugeben und kurz aufkochen. Den heißen Essigsud randvoll in die Gläser füllen und die Gläser sofort verschließen.

Die Gläser in den kalten Backofen, auf ein mit heißem Wasser gefülltes tiefes Backblech auf die unterste Schiene stellen. Die Gläser dürfen einander nicht berühren.

Das Backrohr auf 150° C Heißluft einschalten und 15 Minuten lassen, dann auf 100° C zurückschalten und noch 45 Minuten weiter sterilisieren. Das Backrohr dann ausschalten, aufmachen und die Gläser noch eine Weile im Backrohr lassen.

 

(Visited 340 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA