Challenger Burger Brötchen von Attila Hildmann

Für unsere Burger zum Picknick hab ich endlich die Burger Brötchen aus “Vegan for fit” von Attila Hildmann gebacken.

Irgendwie hat das Rezept aber bei mir nicht so recht geklappt, bzw musste ich es adaptieren indem ich 120 g (!) mehr Mehl hineingeben musste bis der Teig knet- und formbar war, vorher war er viel zu feucht…keine Ahnung was ich falsch gemacht haben könnte…

Mit mehr Mehl hats aber geklappt, sie schmecken beim ersten Bissen ehrlichgesagt schon sehr gesund ;-)) aber die Burger haben uns sehr gut geschmeckt und man wird richtig satt, nicht wie bei einem Semmerl o. ä.

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA