Brombeer Bananen Shake

Köstlicher veganer Brombeer Bananenshake von Freude am Kochen
 

Meine liebe Freundin hat mir beim letzten Treffen nicht nur eine große gelbe Zucchini aus dem Garten mitgebracht, wir haben auch

eine riesige Box Brombeeren bekommen die schnell verarbeitet werden mussten durften.

Die erste Idee meines Mannes war einen Shake zu machen und ich muss sagen es war eine super Idee!

Eigentlich hätte ich ein Foto von mir mit Shake machen sollen, da ich an dem Tag ein Kleid in der gleichen Farbe an hatte. 😉

Köstlicher veganer Brombeer Bananenshake von Freude am Kochen

 

Veganer Brombeer Bananen Shake mit Mandelmilch

für 2 große Gläser

Zutaten:

120 g Brombeeren
180 g Bananen (in Stücke tiefgekühlt)
400 g Mandelmilch
etwas gemahlene Vanille
optional 1 El Mandelmus (ich spreche hier von dem Mus, welches beim Herstellen von selbstgemachter Mandelmilch anfällt)

Zubereitung:

Eins noch vorab: mein Mann hat auch eine Variante mit Sojamilch gemacht bei der er auch noch einen guten Schluck Vanille Sojamilch dazu getan hat. War auch lecker, obwohl ich normalerweise diesen Kitsch-Vanillegeschmack von Sojamilch nicht unbedingt mag.

Alle Zutaten in den Mixer geben (Hochleistungsmixer) und relativ lange pürieren damit die Kerne halbwegs zerkleinert sind und nicht stören.

Köstlicher veganer Brombeer Bananenshake von Freude am Kochen
 

♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡

Eure Wonni

Freude am Kochen - Love is always the answer
 

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Wow – sieht der Smoothie toll aus!
    Was für eine Farbe, zum darin versinken….
    Bei den Zutaten läuft mir das Wasser im Munde zusammen, herrlich Deine Biler.
    Danke
    GLG, MamaMia

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA