Adamah Biokistl

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Heute möchte ich Euch das Adamah Biokistl vorstellen. Das Kistl ist ein herbstlich, winterliches Kistl

weil es schon länger her ist das ich es bekommen habe. 😉 Das Kisterl war ein Überraschungskisterl als Dankeschön weil ich schon öfter mal meine Rezepte für das liebevoll gestaltete wöchentliche Rezeptblatt von Adamah zur Verfügung gestellt habe.

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Und als Dankeschön fürs Dankeschön gibts jetzt diesen Blogbeitrag. 😉 Und weil ich begeistert war will ich es Euch unbedingt vorstellen!

Ich selbst kaufe mein Gemüse jeden Freitag am Purkersdorfer Bauernmarkt bei “meinem” Bauern. Aber wer diese Möglichkeit nicht hat kann sich mal das Kisterl bestellen. Ich war echt happy damit.

Die Shitake Pilze sind dann übrigens gleich in eins der Rezepte im Weihnachts E-Book gewandert. 🙂

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Es gibt verschiedene Kistlarten Basis, Gemüse, Gemüse & Obst, Regional, Jausen, Regionales Gemüse, Regionale Büro, Mutter & Kind, Obst Kistl, Büro & Schul Kistl und das Büro Obst Kistl. Also eine riesige Auswahl. Im Jausenkistl sind auch Brot und Aufstriche dabei.

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Und schaut wie toll, sogar alte Karottensorten sind mit im Kistl.

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Ich hab bis zu dieem Zeitpunkt noch nie Zuckerhut Salat gegessen. 🙂

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Haferwurzeln hab ich bis zu dem Zeitpunkt auch noch nie gegessen. Ich hab mir ein Püree draus gemacht, was allerdings etwas schwer war zum Pressen. Ich glaube beim nächsten Mal würde ich sie einfach nur dünsten.

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

Adamah Biokistl - Freude am Kochen

So, das wars auch schon, das wollte ich Euch kurz vorstellen, falls Ihr das Kistl noch nicht kennt und in Wien, oder Wien Umgebung lebt. Ihr könnt natürlich auch direkt zum Adamah fahren und dort einkaufen. 😉

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Yvonne

Love is always the answer - Freude am Kochen

Was kannst Du tun wenn Du meinen Blog unterstützen willst:

Du kannst meine Beiträge teilen, auf Facebook, Instagram und anderen Plattformen liken und Deinen Freunden von meinem Blog erzählen.

Außerdem kannst Du über diesen Link bei Amazon shoppen – Amazon Affiliate Link* oder mit diesem Link bei Dr. Goerg – Dr. Goerg Affiliate Link – das kostet Dich keinen Cent, hilft mir aber dabei den Blog zu finanzieren.  -lichen Dank!

Merken

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA